19.11.2016 – Integrations-Projekt Miteinander leben – Ehrenamt verbindet

Veranstaltung für Sprachmittler – Werkzeug für Brückenbauer

Sie sprechen beispielsweise Arabisch, Paschtu oder Somali und sind den Beschäftigten in öffentlichen Einrichtungen eine wichtige und unverzichtbare Stütze – die sogenannten Sprachmittler oder Dolmetscher.

Im Rahmen des Projekts „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet“ findet am Samstag, 19.November, von 10 bis 16 Uhr im Haus der Begegnung eine Informations- und Fortbildungsveranstaltung , Auf der Wies 18, in Mühldorf, statt für die bereits tätigen Sprachmittler und insbesondere für alle Interessierten, die künftig gerne als Sprachmittler/Dolmetscher in diesem Bereich arbeiten wollen.