Seniortrainer-Ausbildung 2017

Ausbildungsprogramm 2017 

Im Rahmen des Programms „EFI-Erfahrungswissen für Initiativen“ werden Menschen – nach einer kompakten Schulungsphase- zu eigenem Engagement angeregt, indem sie beispielsweise neue Projekte initiieren oder bestehende Initiativen beraten.

Seniorenakademie Bayern
EFI_Weiterbildung Flyer 2017 hier

Termine 2017

In diesem Jahr werden noch zwei seniorTrainerin Ausbildungen der Seniorenakademie Bayern in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft EFI Bayern e.V. stattfinden.

Für beide Weiterbildungen stehen noch Restplätze zur Verfügung.

Die “Erfahrungswissen für Initiativen”-Trainings sind die ideale Vorbereitung in einer sehr lebendigen und abwechslungsreichen Weise umfänglich auf eine Tätigkeit im bürgerschaftlichen Engagement vorbereitet zu werden. Auf der Grundlage dieses bewährten Weiterbildungskonzeptes werden Ãltere zu seniorTrainerinnen und seniorTrainern ausgebildet und anschließend im Gemeinwesen aktiv. In ihrer neuen Verantwortungsrolle greifen sie mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement vernachlässigte Bedarfslagen auf, initiieren neue Projekte, starten Initiativen und unterstützen bestehende Organisationen und Einrichtungen.

Im Herbst findet sowohl ein EFI-Training im klassischen Sinn statt, als auch ein EFI-Training mit dem Schwerpunkt Integration. Beide Schulungseinheiten vermitteln hierbei die Grundlagen des seniorTrainerin.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die Seniorenakademie Bayern entweder online http://www.seniorenakademie.bayern/seminare www.seniorenakademie.bayern/seminare oder per Telefon 089/544 794 0.

Training 1: VA_28439 “Erfahrungswissen für Initiativen- seniorTrainerin” – Nordbayern 2

12.09.2017-14.09.2017 (Block 1) und 17.10.2017-19.10.2017 (Block 2) Kloster Schwarzenberg, Klosterdorf 1, 91443 Scheinfeld Beginn am ersten Tag um 10:30 Uhr, Ende am letzten Tag gegen 16:00Uhr

Training 2: VA_28440 “Erfahrungswissen für Initiativen- Integration” – Südbayern

26.09.2017-28.09.2017 (Block 1) und 04.12.2017-06.12.2017 (Block 2), Exerzitienhaus der Erzdiözese Schloss Fürstenried, Forst-Kasten-Allee 103, 81475 München, Beginn am ersten Tag um 10:30 Uhr, Ende am letzten Tag gegen 16:00Uhr

Für alle Rückfragen steht Ihnen auch die Seniorenakademie gerne zur Verfügung unter 089/544 794 0 oder mailto:info@seniorenakademie.bayern info@seniorenakademie.bayern.

wichtiger Hinweis: Die Weiterbildungen werden vom Bayerischen Staatsministerium gefördert, so dass die Anreise, Übernachtung, Catering und Schulungskosten in Gänze übernommen werden können.

 

 

Beratung zur Seniortrainer Akademie beim Verein Ehrensache